Voranzeige: „MusikRakete 2020“ (Ferienbetreuung)

Für die 1. Ferienwoche (3.-7. August) bieten wir ein Musikalisches Ferienprogramm für Kinder im Alter von 10-13 Jahren: Zwischen 10-13 Uhr betreuen und coachen wir Kinder mit musikalischen Inhalten (diese lernen viel mehr als die ersten Schritte auf Tasten-, Saiten-, Schlag- & Blasinstrumenten – behandelt werden auch Themen wie „Songwriting“, „Tonstudio-Aufnahmen“ und „Ensemblespiel“). Eine Theaterpädagogin begleitet Rollenspiele und gibt Tipps gegen Lampenfieber und für eine gute Bühnen-Präsentations (das ist auch für das Halten von Referaten in der Schule wichtig).

Preis (wird bekannt gegeben)
Dauer (Ankunft ab 9:45 Uhr, Programm bis 13:00 Uhr, Abholung bis 13:15 Uhr)

Musik-Karussel

  • perfekter Betreuungsschlüssel: jeder betreuende Musiklehrer ist für 3 (!) (maximal 4) Kinder zuständig (= festes „MusikTeam“)
  • täglich wechselt ein MusikTeam zu einem neuen Betreuer / Musiklehrer (nach 5 Tagen haben die Teilnehmer an allen Stationen teilgenommen)
  • Teilnehmer spielen verschiedenste Instrumente im Ensemble und präsentieren ihre Ergebnisse täglich in der großen Abschluss-Runde
  • musikalische Vorkenntnisse werden begrüßt, sind aber nicht Voraussetzung

Ablauf:
– ab 09:45 Uhr Ankunftszeit
– 10:00 Uhr Beginn – Aufteilung der Kinder – Musikimpuls #1
– 11:00 Uhr Vesperpause mit altersgerechtem ImpulsFilmbeitrag zum Thema „Musik, Instrumente, Bands“
– 11:30 Uhr Musikimpuls #2
– 12:30 Uhr Präsentation der Ergebnisse der einzelnen Gruppen
– ab 13:00 Uhr Abholzeit
– 13:15 Uhr Ende

Zu den Lehrkräften: (Platzhalterbild)

Beispiel: Noemi

Anmerkung / Teilname-Bedingungen:

– eine Verperbox muss selbst mitgebracht werden (Alternative: Bäcker gegenüber).
– die Dozenten tragen die gesundheitliche und persönliche Verantwortung für Ihre Kursteilnehmer und sorgen für ein „Lernen im geschützten Raum“ innerhalb unserer Musikschul-Räumlichkeiten. Deswegen besteht eine strikte An- und Abmeldepflicht, wenn ein Kind die Musikschulräume betreten/verlassen möchte und eine unbedingte telefonische Erreichbarkeit einer Bezugsperson für kindesspezifische Rückfragen.
– es dürfen nur „gesunde Kinder“ (nach der Definition in der dann aktuellen Corona-Verordnung) am Tagesprogramm teilnehmen!
– wie legen größten Wert auf die Umsetzung aller gebotenen Abstands- und Hygieneregelungen
– wir kümmern uns um Ihre Kinder. Wir geben wertvolle Anregungen für´s Thema „Lernen“ allgemein und das Spiel auf neuen Instrumenten im Speziellen. Nebenbei traineren wir Sozialverhalten und arbeiten an den Fähigkeiten der Kids, Arbeitsergebnisse von sich und anderen zu präsentieren

Stundenplan

Montag - Freitag

9:45 - 10:00
Ankommen
10:00 - 13:00
Programm
13:00 - 13:15
Abholen

Datum

3. August 2020 - 7. August 2020
Kategorie

Anruf